Hallo und

... herzlich Willkommen auf meinem kleinen Blog. 

Im August 2015, mit 49 Jahren, fand ich, Mutter von 3 Kindern, ausgebildete Krankenschwester, einen Knoten in meiner Brust.

Ich ging zum Gynäkologen, der Gynäkologe schickte mich zur Mammografie, die Radiologin bestand auf einer Gewebeprobe (Biopsie), also ging ich in ein Krankenhaus um die Biopsie durchführen zu lassen.
1 Woche später musste ich erneut ins Krankenhaus um das Ergebnis der Gewebeprobe zu besprechen.

Ich ahnte zu diesem Zeitpunkt bereits, worum es sich handeln würde, mein Bauchgefühl sagte mir schon seit dem Auffinden des Knotens, dass es sich um Krebs handeln würde. 

Und genauso war es dann auch.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du Lust hast, mich auf meiner Reise durch mein Leben mit und neben dem Krebs zu begleiten.

Ich möchte dir noch so viel über mich erzählen.

Ich danke dir, dass du dir die Zeit genommen hast, mich zu besuchen.

Hab einen wunderbaren Tag und genieße dein Leben. 

Deine Christine